Seit rund 80 Millionen Jahren existiert in Marokko einer der ältesten Bäume der Welt: Der Arganbaum. Aus dessen Frucht wird das Oel gewonnen, das jetzt auch in hiesigen Breitengraden immer mehr Beachtung findet.
Argan ist ein natürliches Anti Aging-Mittel…
Es ist reich an Vitamin E und Antioxidantien und enthält essenzielle Fettsäuren, die die Haut mit viel Feuchtigkeit versorgt und die Durchblutung fördert. Phytosterole, die in dieser Zusammensetzung in keinem anderen pflanzlichen Oel zu finden sind, unterstützen die Zellregeneration. Es hilft auch bei Pickeln, Akne, Haarausfall, Schuppenflechte, Neurodermitis und bei Falten.
Zur Gewinnung eines Liter handgepressten Arganöls sind etwa zwei Tage Arbeit erforderlich. Zur Produktion eines Liters werden ca. 30 Kilo Früchte benötigt, also die Ernte von vier bis fünf Bäumen. Das rechtfertigt den relativ hohen Preis.
Ich fühle mich immer mehr bestärkt, dass es die richtige Entscheidung war die Produkte von Les Sens de Marrakech in mein Sortiment aufzunehmen.
Das Grundelement der Körperpflegeprodukte von Les Sens de Marrekech ist das Arganöl.
Um den Bestand der Bäume zu sichern, aber auch wegen des enormen Einflusses, welcher der Arganbaum auf die Kultur und das Leben der Berber hat, erklärte die UNESCO dieses Gebiet 1998 zum globalen Biosphärenreservat.
Die traditionelle Herstellung des handgepressten Arganöls ist ausschließlich Sache der Frauen, die in über 50 Kooperativen unter dem Dach des U.C.D.A. organisiert sind. Die Herstellung des Arganöls sichert den Berberfrauen ein regelmässiges Einkommen, welches ihnen erlaubt, ihre Familien eigenständig zu ernähren und ihre Kinder zur Schule zu schicken. Unterstützt werden die Frauenkooperativen von GTZ (Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit) hinsichtlich Organisationsstrukturen, hygienischen Standards und Bio-Zertifizierung.
Die Produkte von Les Sens de Marrakech enthalten weder Farbstoffe noch Mineralöle, werden ohne Tierversuche hergestellt und sind dermatologisch getestet. Legt grössten Wert auf einen authentischen Erfahrungsaustausch zwischen den Kulturen und auf eine nachhaltige Entwicklung. So werden z.B. die wunderschönen ausgeschmückten Verpackungen mit einzigartigem Design in Handarbeit von Handwerkern und Künstlern in der Medina von Marrakesch hergestellt.